Trommelgruppe „Akwaaba“

Wer? Gemischte Gruppe aller Altersstufen (ab 14 Jahre)
Wo? Ev. Gemeindehaus, An der Sang 2, Hilchenbach
Wann? Mittwochs alle 14 Tage 17.30 Uhr – 19.00 Uhr
Ansprechpartner: Roger Heinrich (Telefon 02733 550248)

Die Trommelgruppe Akwaaba ist ein Treffpunkt f├╝r alle, die Freude und Spa├č am Rhythmus haben, vor allem an Trommelrhythmen aus Westafrika. Entstanden ist die Gruppe aus drei CVJM-Mitgliedern, die das im Jahre 2002 bei einem Kurs der Volkshochschule gelernte weiter ├╝ben und mit anderen teilen wollten. Bei einem Besuch bei den CVJM-Partnervereinen in Ghana (Mampong und Akim Oda) stellten wir fest, dass wir nicht nur unseren christlichen Glauben miteinander teilen┬á sondern auch mit dieser Musik ein lebendiges St├╝ck afrikanischer Kultur. So kam es zu dem Gruppennamen ÔÇ×AkwaabaÔÇť. Das bedeutet ÔÇ×WillkommenÔÇť und stammt aus einer der ghanaischen Landessprachen Twi.

Willkommen hei├čen wir alle unsere Zuh├Ârer und interessierten G├Ąste. Unsere Gruppe besteht aus 10 ÔÇô 12 Trommlern und wer neugierig geworden ist, kann uns gerne besuchen. Die Mitgliedschaft im CVJM ist keine Voraussetzung f├╝r eine Teilnahme an unseren ├ťbungsstunden und eine Trommel zum ausprobieren findet sich schon. Wir spielen auf Djemben, Congas und Basstrommeln. Gelegentlich treten wir auch bei Festen, Gottesdiensten oder ├Âffentlichen Veranstaltungen auf. Aber auch beim Sommergrill in privater Runde packen wir die Trommelfelle aus.

Atschire ÔÇô Auf Wiedersehen!